Sie sind hier: Startseite

Blutspendetermine

Kontakt

 

DRK-Kreisverband
Merseburg-Querfurt e.V.

Döcklitzer Tor 21
06268 Querfurt

Telefon 034771 60 30
Telefax 034771 60 32 2

eMail: info@drk-mq.de

Herzlich Willkommen beim Kreisverband Merseburg-Querfurt!

Rettungsdienst Behindertenhilfe Ehrenamt Erste-Hilfe-Kurse Altenhilfe

Mehr als 400.000 Ehrenamtliche engagieren sich bereits neben Beruf, Studium oder Schule beim DRK. Es sind Menschen jeden Alters, jeder Hautfarbe und Religion und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie helfen Menschen in Not. Auch Sie können anderen helfen und dabei Teil einer aktiven Gemeinschaft werden. Erfahren Sie mehr.

Wir suchen ständig qualifizierte und engagierte Mitarbeiter für unser Team.

Schauen Sie bei unseren Stellenangeboten vorbei.

zuletzt aktualisiert am 21.04.2020

Das Rote Kreuz ...

... auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet.
Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen, für Sie da.
Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf den folgenden Seiten.

Stadtwerke Merseburg unterstützten mit Frühlingsaktion das Deutsche Rote Kreuz

Symbolische Scheck-Übergabe
von links: M.Morgner (Präsidentin DRK KV MQ), T.Schöneburg (Kreisgeschäftsführer), H.Gerullis (Vertriebsleiter Stadtwerke)

Über die aktuellen Tarife und andere Vorzüge des Stadtwerke-Breitbannetzes wurden die Haushalte unter anderem von Merseburg, Bad Lauchstädt, Schkopau, Günthersdorf, Großkayna, Braunsbedra, Roßbach und Milzau direkt mit einer Hauswurfsendung informiert.

Interessierte konnten im Aktionszeitraum vom 01.04.2020 bis zum 31.05.2020 von besonders attraktiven Abschlusskonditionen profitieren. 

Und noch eine Extra zählte: Unter dem Motto „Gemeinsam helfen“ spendeten die Stadtwerke für jeden Abschluss im Aktionszeitraum 50 Euro an den Kreisverband Merseburg-Querfurt e. V. des Deutschen Roten Kreuzes.

Über einen Onlinezähler auf der Website der Stadtwerke Merseburg konnte man sich tagesgenau über den Spendenstand informieren, der bereits zur Halbzeit auf 4000 € angewachsen war.

"Wir freuen uns sehr über das Ergebnis dieser Aktion, so Helge Gerullis, Vertriebsleiter der Stadtwerke. 207 Kunden haben während des Aktionszeitraumes mit uns einen Breitband-Vertrag abgeschlossen und damit einen Spendenbetrag von 10.350,00 € für das DRK erwirtschaftet."

Herr Thomas Schöneburg, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Merseburg-Querfurt e. V., hat den Spendenscheck über diesen Betrag sehr dankbar entgegengenommen. „Eine stattliche Summe, die uns genau zur richtigen Zeit unterstützt. Danke nochmal an die Stadtwerke Merseburg, die diese Aktion gestartet haben, und die vielen Interessenten, die während des Aktionszeitraumes einen Vertrag abgeschlossen haben.“

Danke für die Unterstützung!

Ein großes Dankeschön möchten wir den Mitgliedern des LIONS CLUB MERSEBURG aussprechen.

Herr Grossmann vom LIONS Club überreichte der Belegschaft des Bereiches Behindertenhilfe des DRK Kreisverbandes Merseburg-Querfurt e.V. eine sehr leckere Kuchenspende unter dem Motto „Gemeinsam bekommen wir das gebacken“.

Über diese Aufmerksamkeit, mit der die Versorgung und Pflege der von uns betreuten Menschen mit Behinderungen bedacht wird, ehrt uns sehr und wir lassen uns alle gemeinsam die Kuchen und Torten vom Bäcker Rahaus schmecken.

Wir bauen für Sie um!

Im Jahr 2017 hat unser DRK Kreisverband das Grundstück in der Bertolt-Brecht-Straße 11 in Mücheln mit dem Ziel, ein DRK-Zentrum zu errichten erworben. Hier wollen wir einen zentralen Anlaufpunkt für unsere in Mücheln angebotenen Leistungen schaffen.

Das Erdgeschoss wird künftig die Räumlichkeiten für unsere Physiotherapie, eine podologische Praxis und eine Tagespflegeeinrichtung beherbergen. Im Obergeschoss werden Räumlichkeiten unserer Rettungswache, der von Physiotherapie und Tagespflege gemeinsam genutzte Sportraum inklusive Sanitärräumen und ein Raum für den DRK Ortsverein Mücheln zu finden sein. Der barrierefreie Zugang ist dabei selbstverständlich.

Mit Schaffung des DRK-Zentrums haben wir die Möglichkeit, sämtliche Dienstleistungen unseres Kreisverbandes in Mücheln und Umgebung künftig von einem Standort aus anzubieten.

Unser Ziel ist es, nach Abschluss der Baumaßnahmen der Bevölkerung an zentraler Stelle eine sozialorientierte Stätte zu bieten, welche sich nicht nur zu einem Ort der Versorgung sondern in gleichem Maße zu einem Ort der Begegnung und Betreuung entwickeln soll. Insbesondere durch die Schaffung der Tagespflegeeinrichtung wird das Angebot an qualitativ hochwertiger teilstationärer Versorgung der Bevölkerung ausgebaut.

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:

 

Krankenbeförderung

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität aufgrund einer Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen.

Mitglied werden

Foto: DRK-Mitarbeiter formen ein Rote Kreuz
Foto: Michael Handelmann/DRK

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Mehr zu unseren Sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.